Umweltkommunikation

Die externen Nachfragen zum Aufbau eines Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagementsystems sind auch in den letzten vier Jahren weiter gestiegen. So konnten wir viele Pfarreien und Institutionen, aus dem nichtkirchlichen Umfeld, informieren und motivieren. Der zweijährige duale Ausbildungskurs „Schöpfungsverantwortung konkret“ wurde vom Umweltbeauftragten der Katholischen Akademie in Bayern konzipiert und durchgeführt.

Die folgende Liste gibt einen kleinen Überblick über die Vortragstätigkeit:

Schöpfungsverantwortung konkret. Duale Ausbildung Umweltauditor
Kreisbildungswerk Traunstein

Begleitung von Kirchengemeinden und Kindertagesstätten zum Umweltmanagement nach EMAS
Pfarrei St. Nikolaus, Murnau
Pfarreiengemeinschaft Penzberg

Studientag Schöpfungsverantwortung
Franziskuswerk Schönbrunn

Glaubwürdig. Nachhaltig. Wirtschaften
Pfarrverband Ottobrunn

Nachhaltigkeitsmanagement in Bildungshäusern
Institut für Jugendarbeit Gauting (Bayerischer Jugendring)

Glaubwürdig. Nachhaltig. Wirtschaften. Vom Sonnenkollektor zur Biozertifizierung
12. rhw-Symposium

„Mit Nachhaltigkeit überzeugen! Erfolgsmodelle aus sozialen Einrichtungen und der Hotellerie.“ Umweltmanagement in Pfarrgemeinden und kirchlichen Einrichtungen
Kommunalpolitische Tagung Traunstein

„Die Energiewende vor Ort vorantreiben.“ Das Nachhaltigkeitsmanagement der Katholischen Akademie in Bayern
Rotary Club Dachau